Kontakt

Konzernkommunikation:
Mag. Nicole Kassar
Konzernkommunikation
Tel. +43 (0) 1 531 23 – 73957

Fachfragen Nachhaltigkeit:
Dipl.-Ing. Isabella Kossina, MBA
Konzern-Nachhaltigkeits-
beauftragte
Tel.: +43 (0) 1 531 23-74090

Innovationen

Von der Idee zur Innovation

Um in unserer Gesellschaft substanzielle Fortschritte etwa im Klimaschutz oder bei der Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs zu erreichen, spielen Technologienentwicklung und Innovationen eine wichtige Rolle. Dazu wollen die Wiener Stadtwerke mit entsprechenden Forschungs- und Entwicklungsprojekten beitragen und so die Entwicklung Wiens zu einer Smart City vorantreiben. Gleichzeitig sichern wir so unsere Wettbewerbsfähigkeit als Infrastrukturdienstleister.

Die Bereichsunternehmen der Wiener Stadtwerke engagieren sich seit langem in verschiedenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Um die Aktivitäten konzernweit zu koordinieren und Synergien zu nutzen wurde eine Koordinationsstelle für Forschung, Technologie und Innovation (FTI) eingerichtet. Sie unterstützt die Bereichsunternehmen bei Förderanträgen und dem Aufbau von Kooperationen. Weiters gibt es einen internen Innovationsfonds, der strategische konzernbereichsübergreifende FTI-Projekte fördert.

Das Spektrum der Forschungs- und Entwicklungsprojekte, die die Wiener Stadtwerke durchführen oder an denen sie in unterschiedlicher Form mitarbeiten, reicht von Themen wie Technikoptimierung von Erneuerbaren Energien und Smart Grid bis hin zu multimodalen Mobilitätsdienstleistungen.

Wichtige FTI-Projekte sind im Konzernportal auf der Seite Forschung, Technologie und Innovation beschrieben.