Kontakt

Konzernkommunikation:
Mag. Nicole Kassar
Konzernkommunikation
Tel. +43 (0) 1 531 23 – 73957

Fachfragen Nachhaltigkeit:
Dipl.-Ing. Isabella Kossina, MBA
Konzern-Nachhaltigkeits-
beauftragte
Tel.: +43 (0) 1 531 23-74090

Energieversorgung

Gut versorgt mit Strom, Gas und Wärme

Die gute Versorgung mit Strom, Gas und Fernwärme gehört zu den Kernaufgaben des Konzernbereichs Wien Energie.

Um diese möglichst störungsfrei zu gewährleisten und immer mehr KundInnen zu erreichen, investieren wir Jahr für Jahr Millionenbeträge in unsere Leitungsnetze.

Gut vernetzt

Für die Versorgung der Wiener Bevölkerung mit verschiedenen Energieträgern betreiben wir drei Energienetze, die wir laufend erweitern und mit hohem finanziellen Aufwand unterhalten. Mehr ...

Sichere und zuverlässige Versorgung mit Energie

Wien Energie und Wiener Netze garantieren eine dauerhafte, sichere und von Störungen weitgehend freie Versorgung der Wiener Bevölkerung mit Strom, Gas und Wärme. Mehr ...

Faire Preise für Energie

Energie kostet. Die Wiener Stadtwerke bemühen sich zwar um faire Preise für die VerbraucherInnen. Insbesondere bei Strom und Gas ist dies aber schwierig. Von dem Preis, den die KundInnen etwa für eine Kilowattstunde Strom zahlen, entfallen nur rund 36% auf den tatsächlichen Energiepreis. Mehr ...

Qualität und KundInnenzufriedenheit

Unsere KundInnen sind mit der Qualität der Leistungen unserer Energieunternehmen zufrieden, auch dank unserer vielen Service- und Beratungsangebote. Diese finden Sie auf der Webseite von Wien Energie unter Energieberatung.

Energiearmut

„Armut hat viele Gesichter. Energiearmut ist wohl eines davon: Die alleinerziehende Mutter, die nicht weiß, wie sie die Reparatur der kaputten Therme bezahlen soll, oder die Familie, die die Heizkosten nicht aufbringen kann. … Energiearmut ist eines der Hauptprobleme der Menschen, die sich hilfesuchend an die Caritas Sozialberatungsstellen wenden“, sagt Monsignore DDr. Michael Landau, Präsident der Caritas Österreich. Doch verantwortungsvolle Energieversorger können hier Unterstützung geben. Ein best practice-Beispiel ist die Wien Energie Ombudsstelle für soziale Härtefälle. Mehr ...